Back catalogue

Aus der Phase des LUMINATORs der 1. Generation, der schon das Format 90 auf 60 cm aufwies, aber nicht hinter Acryl gezogen wurde, sondern zwischen zwei Scheiben lag, gibt es einen interessanten back catalogue. Die gelisteten Motive sind bereits produziert und können deshalb für zwei Gruppen interessant sein: Die Besitzer eines LUMINATORs der 1. Generation; […]

Weiterlesen →

Nächtliche Spuren

Nach etlichen Arbeiten im Panoramaformat im Verlauf des Jahres zeigen wir im November wieder neue Arbeiten im klassischen Format 2:3. David Kaplan ist für diese Bilder nachts unterwegs und das spärliche Licht braucht viel Zeit, um die Szenerie überhaupt auszuleuchten. Der Effekt ist umso spektakulärer, weil kein menschliches Auge es so sehen/empfinden würde. David Kaplan […]

Weiterlesen →

Im Blogformat

Weiterlesen →

Paris au cercle 3

Panoramamotiv bei der Buchandlung Bertastrasse Es scheint, als hätte der angejahrte Aussenleuchtkasten an der Quatiersbuchhandlung nur auf dieses Motiv gewartet: Eine Momentaufnahme von Jaroslav Poncar aus dem Paris der späten 70er Jahre des letzten Jahrhunderts, aufgenommen mit einer alten russischen Panoramakamera. Wenn man dieses Bild heute in Zürich-Wiedikon betrachtet, fühlt man sich in die Zeit […]

Weiterlesen →

Werkschau Tina Steinauer im Maagareal

Luminator Vernissage   Freitag, 12. Dez. 2003 Im Maag Areal. Die Zürcher Fotografin Tina Steinauer und hat sich vom Luminator-Projekt zu einer sehr sinnlichen Bildserie inspirieren lassen, die exklusiv für diesen Abend entstanden ist. Die Vernissage wird in einer alten Fabrikhalle im Maag Areal inszeniert. Parallel dazu bekommt der Besucher einen Einblick in ihre Arbeit […]

Weiterlesen →